Wenn Sie diesen Newsletter nicht lesen können, klicken Sie bitte auf diesen Link: hier
Wochenende in Wien 18./19. Mai
Liebe
Städelclubber,

wie bereits angekündigt, fahren wir im Mai für ein Wochenende nach Wien.
Das Programm findet Samstag und Sonntag statt, wer bereits Freitag in der Stadt ist, kann sich gerne schon vorab für ein erstes Treffen und gemeinsames Abendessen melden.

Wir freuen uns schon wahnsinnig, also meldet Euch schnell an (Anmeldeschluss ist der 15. März)!

Baba und bis bald in Wien,
Eure Iris und Sandra

Termine im Mai

Sa 18.5.
2 Tage
 
Unterwegs mit dem Städelclub
Wochenend-Trip nach Wien

Unsere Wientour ist bereits ausgebucht, wir freuen uns sehr über das große Interesse! Oft gibt es noch kurzfristige Absagen, deshalb schreibt uns gerne trotzdem, wenn ihr Lust habt uns zu begleiten.

Gemeinsam mit Iris Hasler, wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für Gegenwartskunst und selbst waschechte Wienerin, werden wir die Kunstszene der österreichischen Hauptstadt erkunden.

Samstag, 18. Mai
10.00 Uhr Ausstellung “Mark Rothko” im Kunsthistorischen Museum mit Kurator Jasper Sharp
12.00 Uhr Stadtspaziergang
Mittagspause im modernen Kaffeehaus
14.00 Uhr Galerierundgang
16.00 Uhr Artisttalk mit Christian Kosmas Mayer in seiner Ausstellung “Aeviternity” im mumok
19.00 Uhr Ausflug “ins Grüne” zum Heurigen

Sonntag, 19. Mai
11.00 Uhr Stadtspaziergang und zweiter Galerierundgang
Mittagspause am Naschmarkt
14.30 Uhr Besuch der Karlskirche mit der Installation von Tomas Saraceno
ca. 16.00 Uhr Ende

Anreise und Übernachtung werden individuell gebucht, wir geben gerne Tipps und helfen bei der Organisation.
Für alle Frühanreisenden wird es am Freitag ein Abendessen geben.

Kosten 95€ inkl. aller Eintritte, Führungen, Organisationspauschale.
Anmeldung Die Reise ist ausgebucht, wir führen eine Warteliste.

Anmelden Kalendereintrag
staedelclub_wien_rothko.jpg
 
Mark Rothko im Kunsthistorischen Museum

Die Ausstellung zeigt mit über vierzig seiner Hauptwerke einen Überblick über Rothkos gesamtes Schaffen. Rothkos Kinder, die von Anfang an in das Projekt eingebunden waren, werden für die Schau zahlreiche bedeutende Werke aus der Sammlung der Familie als Leihgaben zur Verfügung stellen. Eine einmalige Chance, diese Bilder im Kontext der historischen Sammlungen des Museums, die Werke aus dem Alten Ägypten bis zum Barock umfassen, zu sehen!

staedelclub_wien_mumok.jpg
 
CHRISTIAN KOSMAS MAYER IM MUMOK

Das mumok ist das Zentrum zeitgenössischer Kunst in Wien. Wir freuen uns sehr, dort Christian Kosmas Mayer in seiner aktuellen Einzelausstellung “Aeviternity” zu treffen.
Mayers’ medienübergreifende und installative Arbeiten basieren auf eingehenden historischen und zeitgeschichtlichen Recherchen. Sie dienen einer kritischen Neubewertung von Geschichte und Gegenwart, indem sie Evolutionäres und Naturhaftes in einen kulturgeschichtlichen und wissenschaftlichen Bezugsrahmen stellen.

staedelclub_wien_1.jpg
 
Galerierundgang

Bei unserem Spaziergang durch die Stadt werden wir einige Galerien kennenlernen. Darunter die Galerie Krinzinger (Infos hier) mit der Ausstellung über Mark Wallinger und die Galerie Christine König (Infos hier), die Arbeiten von Toni Schmale und Rune Bering zeigt.

staedeclub_wien.jpg
 
Tomas Saraceno in der Karlskirche

Die Installation “Aerocene” des argentinischen Künstlers Tomás Saraceno ist das erste Projekt zeitgenössischer Künstler im Rahmen des 2018 initiierten Programms “Karlskirche Contemporary Arts.” Zur Zeit schweben in der Kuppel der prächtigen barocken Kirche zwei riesige kugelförmige Skulpturen, mit einem Durchmesser von über 10 bzw. 7 Metern. Das Highlight ist eine Fahrt mit dem Panoramalift hoch in die Kuppel.

heuriger_staedelclub.jpg
 
Abendessen beim Heurigen

Am Samstagabend fahren wir raus aus der Stadt. Beim Heurigen gibt es Wiener Wein, ein ordentliches Essen und einen tollen Blick über die Stadt!

Kontakt
Städelscher Museums-Verein e.V.
Dürerstraße 2
60596 Frankfurt a.M.
 
Tel +49(0)69 - 61 83 83
Fax +49(0)69 - 62 75 14
info@staedelclub.de
www.staedelverein.de
Städelscher Museums-Verein e.V.   |   Impressum   |   Newsletter Abmelden