Wenn Sie diesen Newsletter nicht lesen können, klicken Sie bitte auf diesen Link: hier
Liebe Freunde von Städel und Liebieghaus,

am 17. März ist Tony Cragg zu Gast im Städel, zu seinem Künstlervortrag sind Sie herzlich willkommen.

Seine Arbeit “Spectrum” wird seit Kurzem gemeinsam mit Werken von John Armleder, Jessica Stockholder, Herman Glöckner und weiteren Künstlern an zentraler Stelle in den Gartenhallen des Städel präsentiert.

Beim Ihrem nächsten Besuch im Städel erwarten Sie in allen Sammlungsbereichen viele neue Eindrücke.

Wir wünschen Ihnen dabei viel Freude!

Termine im März

Do 17.3.
19.00 Uhr
 
Künstlervortrag Tony Cragg

Der international renommierte Bildhauer Tony Cragg, mehrfacher Teilnehmer an der documenta und der Biennale in Venedig, gibt in seinem Vortrag einen umfassenden Einblick in sein vielschichtiges plastisches Œuvre. Anlass ist die erstmalige Präsentation einer bedeutenden Neuerwerbung: Craggs „Spectrum“ (1979). Dieses herausragende Frühwerk wurde zum 200-jährigen Jubiläum des Städel Museums durch die Adolf und Luisa Haeuser-Stiftung für die Sammlung des Hauses erworben.

Treffpunkt Städel Museum, Metzler-Saal
Kosten für Mitglieder frei
Anmeldung nicht erforderlich

Kalendereintrag
staedelverein_ostern.jpg
 
Osterspaziergang ins Museum

Für alle, die an den Osterfeiertagen Städel und Liebieghaus besuchen möchten. Beide Häuser sind geöffnet:

25.3.2016, Karfreitag 10.00–18.00 Uhr
27.3.2016, Ostersonntag 10.00–18.00 Uhr
28.3.2016, Ostermontag 10.00–18.00 Uhr

staedelverein_gefaehrliche_liebschaften.jpg
 
Gefährliche Liebschaften

Mit über 80 herausragenden Leihgaben fokussiert die Ausstellung das neu aufkommende Konzept von empfindsamer Liebe und deren vorherrschende Darstellung in der französischen Kunst um 1750.
Noch bis zum 28. März 2016 im Liebieghaus zu sehen!

Städelscher Museums-Verein e.V.   |   Impressum   |   Newsletter Abmelden