Von der Exklusivführung

bis zum Blick hinter die Kulissen

Für die Kunstfreunde im Städelverein organisieren wir abwechslungsreiche Veranstaltungen in den Sammlungen und aktuellen Ausstellungen von Städel Museum und Liebieghaus Skulpturensammlung.

Sie sind eingeladen Altbekanntes neu zu sehen, Wissen zu vertiefen, Neues zu entdecken, kontroverse Sichtweisen und aktuelle Themen zu diskutieren, interessante Hintergründe zum Museums- und Kunstbetrieb zu erfahren und viele Möglichkeiten zum persönlichen Austausch zu nutzen.

Ob Alte Meister, Moderne oder Gegenwartskunst – Vom exklusiven Members’ Day, über die vielgefragten Kunstreisen bis hin zu informativen Führungen ist für jeden etwas dabei. Vormittags, nachmittags oder am Abend.

Fr 23.2. 19.00 - 20.00 Uhr Verein Vortrag
Verein Vortrag
Standpunkte zur Kunst
Rembrandt und Rubens

Ein Vortrag von Prof. Dr. Volker Manuth (Radboud University, Nijmegen)

Wie schaute Rembrandt auf Rubens? Was interessierte den Holländer am Werk seines Antwerpener Kollegen – und was nicht? Prof. Dr. Volker Manuth (Nijmegen), Experte für das Werk Rembrandts und seines Kreises, spricht über das Verhältnis zwischen den beiden großen niederländischen Malern. Eine wichtige Rolle wird dabei Rembrandts außergewöhnliches Werk „Blendung Simsons“ von 1636 im Frankfurter Städel Museum spielen. Sowohl Aspekte von Rembrandts Auseinandersetzung mit Rubens als auch Fragen der Themenwahl und Bedeutung der alttestamentlichen Szene in einer multi-konfessionellen Umgebung bilden einen Schwerpunkt des Vortrags.

Die öffentlichen Abendvorträge im Rahmen der Tagung „Kunst und Katholizismus in der niederländischen Republik“ gewähren Einblicke in unterschiedliche kunstwissenschaftliche Diskurse und präsentieren neue Aspekte zu Ausstellungen und zur Sammlung des Städel Museums.

Treffpunkt Städel Museum, Metzler-Saal
Kosten für Mitglieder frei, bitte die persönliche Mitgliedskarte mitbringen

So 25.2. 14.30 - 16.00 Uhr Verein Exklusivführung
Verein Exklusivführung
Willkommen im Städelverein
Exklusivführung für Mitglieder

„Was genau macht eigentlich der Städelverein und was unterstütze ich mit meiner Mitgliedschaft?“ Diesen Fragen geht ein Rundgang durch die Sammlung nach und gibt besonders neuen Mitgliedern die Möglichkeit, mehr über unseren Förderverein und die Museumsarbeit zu erfahren.

Treffpunkt Städel Museum, Hauptfoyer
Kosten für Mitglieder frei, bitte die persönliche Mitgliedskarte mitbringen

Di 6.3. 15.30 - 16.30 Uhr Verein Exklusivführung
Verein Exklusivführung
Rubens. Kraft der Verwandlung
Exklusivführung

Das Städel Museum widmet dem weltbekannten Künstler Peter Paul Rubens (1577–1640) die umfassende Sonderausstellung „Rubens. Kraft der Verwandlung“. Anhand von etwa 100 Arbeiten – darunter 31 Gemälde und 23 Zeichnungen von Rubens – arbeitet die Schau einen bisher wenig beachteten Aspekt im Schaffensprozess des Meisters heraus: Sie zeigt, wie tief Rubens in den Dialog mit Kunstwerken berühmter Vorgänger und Zeitgenossen eintrat und wie dies sein fünfzigjähriges Schaffen prägte.

Treffpunkt Städel Museum, Hauptfoyer
Kosten für Mitglieder frei, bitte die persönliche Mitgliedskarte mitbringen.

Do 8.3. 19.00 - 20.00 Uhr Verein Exklusivführung
Verein Exklusivführung
Rubens. Kraft der Verwandlung
Exklusivführung für Mitglieder

Das Städel Museum widmet dem weltbekannten Künstler Peter Paul Rubens (1577–1640) die umfassende Sonderausstellung „Rubens. Kraft der Verwandlung“. Anhand von etwa 100 Arbeiten – darunter 31 Gemälde und 23 Zeichnungen von Rubens – arbeitet die Schau einen bisher wenig beachteten Aspekt im Schaffensprozess des Meisters heraus: Sie zeigt, wie tief Rubens in den Dialog mit Kunstwerken berühmter Vorgänger und Zeitgenossen eintrat und wie dies sein fünfzigjähriges Schaffen prägte.

Treffpunkt Städel Museum, Hauptfoyer
Kosten für Mitglieder frei, bitte die persönliche Mitgliedskarte mitbringen.

Sa 10.3. 7 Tage Verein Kunstreisen
Verein Kunstreisen
Kalifornien entdecken
Kunstreise nach San Francisco und Los Angeles

Eine Woche widmen wir uns den kunst- und architekturgeschichtlichen Zeugnissen dieser besonderen Gegend der USA. Es ist uns gelungen, die US-erfahrene Kunsthistorikerin Dr. Britta von Campenhausen zu gewinnen, mit uns die bemerkenswerte Geschichte des Sonnenstaates und den einzigartigen urbanen Charme der Metropolen San Francisco und Los Angeles mit ihrem überwältigenden kulturellen Angebot zu erkunden.

Auszug aus dem Programm:
San Francisco: Fine Arts Museums of San Francisco; de Young Museum, Legion of Honor, Fahrt über die Golden Gate Bridge, Museum of Modern Art
LA: Rundfahrt zur Architektur in Los Feliz-Silverlake area und in Downtown; Führung im Broad Museum, Museum of Contemporary Art Geffen, Galerie Hauser & Wirth, Rundfahrt durch Beverly Hills mit Gagosian Gallery, Galerie Sprüth Magers und

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns unter
info@staedelverein.de oder Tel. 069-618383

So 11.3. 11.00 - 17.00 Uhr Verein Veranstaltungstipp des Städel Museums
Verein Veranstaltungstipp des Städel Museums
Atelierkurs für Erwachsene
Die Welt durch die Linse. Fotografieworkshop im Städel Museum

Für die ausgewogene Komposition eines Fotos, braucht es Übung und ein geschultes Auge. Der Fotograf Marc Jacquemin erklärt im Workshop für Anfänger mit anschaulichen Beispielen die Grundlagen der digitalen Fotografie und vermittelt spannende Fakten zum Berufsfeld. Er gibt praktische Tipps zu Bildaufbau, Belichtungszeiten, Schärfe-Einstellungen und Motivauswahl. Im Städel Museum wird die Theorie in der Praxis erprobt. Wer den Umgang mit der eigenen Kamera schulen möchte, kann diese gerne mitbringen. In den Städel Ateliers stehen Kameras zur Verfügung (bitte einen USB-Stick für die Fotos mitbringen).

Ein Veranstaltungstipp des Städel Museums.

Treffpunkt Metzler-Foyer
Kosten 75 Euro (Eintritt, Führung, Ausleihe digitale Kamera)

Mi 14.3. 11.00 - 12.00 Uhr Verein Exklusivführung
Verein Exklusivführung
Rubens. Kraft der Verwandlung
Exklusivführung für Mitglieder

Das Städel Museum widmet dem weltbekannten Künstler Peter Paul Rubens (1577–1640) die umfassende Sonderausstellung „Rubens. Kraft der Verwandlung“. Anhand von etwa 100 Arbeiten – darunter 31 Gemälde und 23 Zeichnungen von Rubens – arbeitet die Schau einen bisher wenig beachteten Aspekt im Schaffensprozess des Meisters heraus: Sie zeigt, wie tief Rubens in den Dialog mit Kunstwerken berühmter Vorgänger und Zeitgenossen eintrat und wie dies sein fünfzigjähriges Schaffen prägte.

Treffpunkt Städel Museum, Hauptfoyer
Kosten für Mitglieder frei, bitte die persönliche Mitgliedskarte mitbbringen.

Di 20.3. 11.00 - 12.00 Uhr Verein Exklusivführung
Verein Exklusivführung
Rubens. Kraft der Verwandlung
Exklusivführung für Mitglieder

Das Städel Museum widmet dem weltbekannten Künstler Peter Paul Rubens (1577–1640) die umfassende Sonderausstellung „Rubens. Kraft der Verwandlung“. Anhand von etwa 100 Arbeiten – darunter 31 Gemälde und 23 Zeichnungen von Rubens – arbeitet die Schau einen bisher wenig beachteten Aspekt im Schaffensprozess des Meisters heraus: Sie zeigt, wie tief Rubens in den Dialog mit Kunstwerken berühmter Vorgänger und Zeitgenossen eintrat und wie dies sein fünfzigjähriges Schaffen prägte.

Treffpunkt Städel Museum, Hauptfoyer
Kosten für Mitglieder frei, bitte die persönliche Mitgliedskarte mitbringen.

Mi 21.3. 19.00 Uhr Verein Ausstellungseröffnung
Verein Ausstellungseröffnung
WILLIAM KENTRIDGE. O Sentimental Machine
Ausstellungseröffnung

Die Liebieghaus Skulpturensammlung präsentiert ein ebenso umfassendes wie ungewöhnliches Ausstellungsprojekt mit einem der international bedeutendsten zeitgenössischen Künstler: Im Frühjahr 2018 widmet das Frankfurter Museum William Kentridge (*1955) eine Einzelausstellung in 32 seiner musealen Räume. Der südafrikanische Künstler, der in vielen künstlerischen Disziplinen beheimatet ist, ist eingeladen, seine Werke in einen Dialog mit dem Bestand der 5.000 Jahre umfassenden Skulpturensammlung zu bringen. Zu sehen sind über 30 teils raumfüllende Arbeiten und Installationen, die das Spektrum von Kentridges Œuvre aufzeigen.

Bitte beachten Sie, dass nur eingeschränkt Sitzplätze zur Verfügung stehen.

Ort Liebieghaus Skulpturensammlung
Kosten für Mitglieder frei, bitte die persönliche Mitgliedskarte mitbringen.

Do 22.3. 16.00 - 17.00 Uhr Verein Exklusivführung
Verein Exklusivführung
Rubens. Kraft der Verwandlung
Exklusivführung für Mitglieder

Das Städel Museum widmet dem weltbekannten Künstler Peter Paul Rubens (1577–1640) die umfassende Sonderausstellung „Rubens. Kraft der Verwandlung“. Anhand von etwa 100 Arbeiten – darunter 31 Gemälde und 23 Zeichnungen von Rubens – arbeitet die Schau einen bisher wenig beachteten Aspekt im Schaffensprozess des Meisters heraus: Sie zeigt, wie tief Rubens in den Dialog mit Kunstwerken berühmter Vorgänger und Zeitgenossen eintrat und wie dies sein fünfzigjähriges Schaffen prägte.

Treffpunkt Städel Museum, Hauptfoyer
Kosten für Mitglieder frei, bitte die persönliche Mitgliedskarte mitb

Do 29.3. 19.00 - 20.00 Uhr Verein Exklusivführung
Verein Exklusivführung
Rubens. Kraft der Verwandlung
Exklusivführung für Mitglieder

Das Städel Museum widmet dem weltbekannten Künstler Peter Paul Rubens (1577–1640) die umfassende Sonderausstellung „Rubens. Kraft der Verwandlung“. Anhand von etwa 100 Arbeiten – darunter 31 Gemälde und 23 Zeichnungen von Rubens – arbeitet die Schau einen bisher wenig beachteten Aspekt im Schaffensprozess des Meisters heraus: Sie zeigt, wie tief Rubens in den Dialog mit Kunstwerken berühmter Vorgänger und Zeitgenossen eintrat und wie dies sein fünfzigjähriges Schaffen prägte.

Ort Städel Museum, Metzler-Saal
Kosten für Mitglieder frei, bitte die persönliche Mitgliedskarte mitbringen.

Sa 5.5. 7 Tage Verein Kunstreisen
Verein Kunstreisen
Kalifornien entdecken
Kunstreise nach San Francisco und Los Angeles

Eine Woche widmen wir uns den kunst- und architekturgeschichtlichen Zeugnissen dieser besonderen Gegend der USA. Es ist uns gelungen, die US-erfahrene Kunsthistorikerin Dr. Britta von Campenhausen zu gewinnen, mit uns die bemerkenswerte Geschichte des Sonnenstaates und den einzigartigen urbanen Charme der Metropolen San Francisco und Los Angeles mit ihrem überwältigenden kulturellen Angebot zu erkunden.

Auszug aus dem Programm:
San Francisco: Fine Arts Museums of San Francisco; de Young Museum, Legion of Honor, Fahrt über die Golden Gate Bridge, Museum of Modern Art
LA: Rundfahrt zur Architektur in Los Feliz-Silverlake area und in Downtown; Führung im Broad Museum, Museum of Contemporary Art Geffen, Galerie Hauser & Wirth, Rundfahrt durch Beverly Hills mit Gagosian Gallery, Galerie Sprüth Magers und

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns unter
info@staedelverein.de oder Tel. 069-618383