Von der Exklusivführung

bis zum Blick hinter die Kulissen

Für die Kunstfreunde im Städelverein organisieren wir abwechslungsreiche Veranstaltungen in den Sammlungen und aktuellen Ausstellungen von Städel Museum und Liebieghaus Skulpturensammlung.

Sie sind eingeladen Altbekanntes neu zu sehen, Wissen zu vertiefen, Neues zu entdecken, kontroverse Sichtweisen und aktuelle Themen zu diskutieren, interessante Hintergründe zum Museums- und Kunstbetrieb zu erfahren und viele Möglichkeiten zum persönlichen Austausch zu nutzen.

Ob Alte Meister, Moderne oder Gegenwartskunst – Vom exklusiven Members’ Day, über die vielgefragten Kunstreisen bis hin zu informativen Führungen ist für jeden etwas dabei. Vormittags, nachmittags oder am Abend.

Mi 20.9. 17.00 - 18.30 Uhr Verein Unterwegs zur Kunst
Verein Unterwegs zur Kunst
Blickachsen 11
Skulpturen im Kurpark Bad Homburg

“Blickachsen“ zeigt alle zwei Jahre zeitgenössische Großskulpturen und Installationen internationaler Künstler/innen in den historischen Parkanlagen im Zentrum Bad Homburgs vor der Höhe sowie in Frankfurt und an weiteren Orten in der Rhein-Main-Region.

In Ergänzung zu unserer letzten Führung im Bad Homburger Schlosspark, widmen wir uns jetzt dem Bad Homburger Kurpark, wo zeitgenössische Großskulpturen und Installationen internationaler Künstler/innen in den historischen Parkanlagen mit der Gartenarchitektur korrespondieren.

- Diese Führung ist leider bereits ausgebucht –

Treffpunkt um 16.45 Uhr am „Schmuckplatz“ (gegenüber dem Gebäude Kaiser-Friedrich-Promenade 55, 61348 Bad Homburg v.d.Höhe)
Kosten Teilnahmegebühr 10 Euro pro Person (beinhaltet Führung, Trinkgeld, Organisationspauschale); An- und Abreise werden von Ihnen individuell gebucht

Do 28.9. 18.30 - 19.30 Uhr Verein Aus erster Hand
Verein Aus erster Hand
Aus erster Hand im Liebieghaus
Mythos und Wahrheit mit Prof. Dr. Vinzenz Brinkmann

Die Kuratoren und wissenschaftlichen Experten des Liebieghauses informieren Sie aus erster Hand, mit welchen Themen sie sich derzeit beschäftigen. Antike Mythen stellen die Menschen den Göttern gegenüber und berichten von Tugenden und Lastern. In einer Führung spricht Prof. Dr. Vinzenz Brinkmann über den Wahrheitsanspruch der Parabeln.

Treffpunkt Liebieghaus, Foyer
Kosten für Mitglieder frei, bitte die persönliche Mitgliedskarte mitbringen
Anmeldung buchungen@liebieghaus.de

So 1.10. 15.00 - 16.00 Uhr Verein Veranstaltungstipp des Liebieghauses
Verein Veranstaltungstipp des Liebieghauses
Hinter den Kulissen im Liebieghaus
Exklusive Öffnung des Schaudepots

Das Liebieghaus steckt voller Orte, die der Öffentlichkeit meist verborgen bleiben. In den Studioli kann man einen Blick in die ehemaligen Wohnräume des Baron von Liebieg werfen. Das Schaudepot ermöglicht anhand ausgewählter Werke einen ungewöhnlichen Einblick in die Bestände des Museums, die sonst aus Platzgründen im Magazin lagern würden. Und auch der Turm der Villa kann bestiegen werden.

Treffpunkt Liebieghaus, Foyer
Kosten für Mitglieder frei, bitte die persönliche Mitgliedskarte mitbringen

So 8.10. 11.00 - 12.00 Uhr Verein Veranstaltungstipp des Liebieghauses
Verein Veranstaltungstipp des Liebieghauses
Sonntagsführung im Liebieghaus
Der Farbe auf der Spur. Ein Streifzug durch die Jahrtausende

Das Liebieghaus beheimatet eine hochkarätige Sammlung von rund 3.000 Skulpturen aus der Zeit vom Alten Ägypten bis zum Klassizismus. Das auf Bildhauerei spezialisierte Haus zählt zu den international bedeutendsten Skulpturenmuseen. Wir laden herzlich dazu ein, die schöne Villa am Main kennenzulernen!
Jeden Sonntag steht bei dieser Führung ein anderer Aspekt oder ein neues Detail der Sammlung oder der aktuellen Ausstellung im Fokus.

Treffpunkt Liebieghaus, Foyer
Kosten für Mitglieder frei, bitte die persönliche Mitgliedskarte mitbringen

Do 12.10. 19.00 - 21.00 Uhr Verein Veranstaltungstipp des Liebieghauses
Verein Veranstaltungstipp des Liebieghauses
Liebieghaus Live
mit Samuel Kramer und Finn Holitzka (Poetry-Slammer)

Eine selbstbewusste Stimme, persönliche Geschichten und inspirierende Musik: Bei „Liebieghaus Live“ wird das Museum zum privaten Wohnzimmer Frankfurts. Künstler unterschiedlicher Disziplinen aus Frankfurt und der Region können hautnah und in einer besonderen Umgebung – in der Sammlung, dem Kaminzimmer oder dem Café im Liebieghaus – erlebt werden. Nach dem Auftritt bildet ein gemütliches Get-Together den Ausklang des Abends.

Ort Café im Liebieghaus
Kosten 8 Euro, Tickets erhätlich im Onlineshop

Do 19.10. 19.00 - 20.00 Uhr Verein Vortrag
Verein Vortrag
Das Städel Museum in den Jahren 1933-1945
Jüdische Privatsammler und ihre Schicksale

Vortrag im Rahmen der Jüdischen Kulturwochen von Dr. Iris Schmeisser, Leiterin der Provenienzforschung am Städel Museum und der Liebieghaus Skulpturensammlung, über das Schicksal jüdischer Kunstbesitzer während des Nationalsozialismus

Ort Städel Museum, Metzler-Saal
Kosten für Mitglieder frei, bitte die persönliche Mitgliedskarte mitbringen