Willkommen beim

Städelverein

Im Freundeskreis von Städel und Liebieghaus bringen wir interessierte und engagierte Kunstfreunde zusammen. Unseren Mitgliedern bieten wir viel Wissenswertes zu beiden Sammlungen und eine Fülle an Begegnungen mit der Kunst und Kunstinteressierten. Exklusivführungen, Ausstellungsbesuche, Seminare, Exkursionen, Kunstreisen und vieles mehr gehören dazu.

StädelclubStädelclub
Die Jungen Kunstfreunde Für alle unter 40

Mit einem abwechslungsreichen Programm – von Alten Meistern bis zur Gegenwart – für alle, die Spaß daran haben, viel über Kunst zu erfahren, Kontakte zu knüpfen und die Kunstszene in und um Frankfurt zu entdecken.

Unser Tipp für den Städelclubstaedelverein-memberslounge.jpg
Kunst und DrinksMembers' Lounge Monet

Am 8. Mai treffen wir uns um 19.45 Uhr zu einer Abendführung in der Monet-Ausstellung. Im Anschluss lassen wir den Abend im Städel Garten oder im Café bei Drinks und kleinen Snacks ausklingen. Jetzt noch anmelden unter info@staedelverein.de

Ihr Städelvereinstaedelverein.jpg
Ohne Anstehenin die Ausstellung

Als Mitglied im Städelverein haben Sie jederzeit freien Eintritt in Städel und Liebieghaus – ohne Wartezeiten!

Neues aus dem VereinStädelverein Teaser
Guido ReniHimmelfahrt Mariens

Dem Städelverein verdankt das Städel zum 200. Geburtstag einen bedeutenden Neuzugang für seine Altmeistersammlung: Seit Januar 2015 schmückt Guido Renis „Himmelfahrt Mariens“ den großen Italienersaal. Die Ankaufsmittel für das Werk wurden vollständig durch eine erfolgreiche Spendenkampagne und das außerordentliche Engagement zahlreicher Mitglieder unseres Fördervereins akquiriert.

Aktuell im Städelstaedelmuseum-monet.jpg
Monet und die Geburt des ImpressionismusNoch bis zum 28. Juni

Die Ausstellung widmet sich der Entstehung und frühen Entwicklung des Impressionismus. Im Blickpunkt stehen Claude Monet als Schlüsselfigur des Impressionismus und Künstlerkollegen wie Auguste Renoir, Édouard Manet und Edgar Degas, die innerhalb weniger Jahre die Malerei revolutionierten.

Aktuell im Städelstaedelverein_monet_ausstellung.jpg
Mehr Monet!Verlängert bis zum 28. Juni

Das Städel verlängert seine Öffnungszeiten:
Ab dem 9. Juni 2015 öffnet das Museum täglich von 10.00 bis 21.00 Uhr, auch montags. Die Ausstellung wird zudem um eine Woche, bis einschließlich Sonntag, 28. Juni 2015, verlängert.

Neues aus dem Vereinsmv_teaser_dummy2.jpg
Edgar DegasStudie eines Aktes

Dank der großzügigen Spende einer Mäzenin konnte der qualitätsvolle Bestand französischer Zeichnungen des 19. Jahrhunderts um eine zentrale Position erweitert werden: Edgar Degas‘ „Studie eines Aktes (Étude de Nu)“. Bei Interesse können Sie sich das Blatt zu den regulären Öffnungszeiten des Studiensaals der Graphischen Sammlung vorlegen lassen.

Aktuell im Liebieghausliebieghaus-staedelverein.jpg
5000 Jahre Geschichte der Bildhauerei

Das Liebieghaus beheimatet gegenwärtig eine Skulpturensammlung von höchster Qualität – vom alten Ägypten bis zum Klassizismus. Rund 3000 Werke befinden sich heute in der am Schaumainkai gelegenen, ehemals privaten Villa Liebieg.

Digitorialstaedelverein-digitorial_1.jpg
Mit dem Digitorial vorbereitet in die Ausstellung

Informieren Sie sich mit dem Digitorial schon vor Ihrem Besuch über “Monet und die Geburt des Impressionismus” und genießen die Ausstellung bestens vorbereitet!

NewsletterStädelverein Newsletter
Newsletterabonnieren

Für Clubber, Connaisseure, Familien, Fellows oder Förderer – entsprechend der persönlichen Interessen informieren unsere Newsletter über Veranstaltungen und alle wichtigen Neuigkeiten aus dem Freundeskreis und beiden Museen.