Willkommen beim

Städelverein

Im Freundeskreis von Städel und Liebieghaus kommen interessierte und engagierte Kunstfreunde zusammen. Unseren Mitgliedern bieten wir einen besonderen Zugang zu beiden Sammlungen und eine Fülle an Begegnungen mit der Kunst und anderen Kunstinteressierten. Exklusivführungen, Eröffnungen, Ausstellungsbesuche, Reisen und vieles mehr gehören dazu.

NewsletterStädelverein Newsletter
Newsletterabonnieren

Für Clubber, Connaisseure, Familien, Fellows oder Förderer – entsprechend der persönlichen Interessen informieren unsere Newsletter über Veranstaltungen und alle wichtigen Neuigkeiten aus dem Freundeskreis und beiden Museen.

Geschenkmitgliedschaftstaedel_geschenkmitgliedschaft.jpg
Ein besonderes Weihnachtsgeschenk

- für Familie, Freunde, Kollegen oder für jemanden, mit dem man gern ins Museum geht.
Mit einer Jahresmitgliedschaft verschenken Sie ein Jahr freien Eintritt in Städel und Liebieghaus, interessante Ausstellungsbesuche mit vielen Veranstaltungen rund um die Kunst und unterstützen gleichzeitig die Museumsarbeit.

Die Jungen KunstfreundeStädelclub
Die Jungen Kunstfreunde Für alle unter 40

Mit einem abwechslungsreichen Programm – von Alten Meistern bis zur Gegenwart – für alle, die Spaß daran haben, viel über Kunst zu erfahren, Kontakte zu knüpfen und die Kunstszene in und um Frankfurt zu entdecken.

Aktuell im Städelsm_18_09_l_o_verein.jpg
Lotte Lasersteinbis zum 17. März 2019

Lotte Laserstein machte sich in der pulsierenden Kunstszene der Weimarer Republik einen Namen. Ihre Karriere endete unvermittelt, als sie 1937 gezwungen war, nach Schweden zu emigrieren, wo sie aus dem öffentlichen Blick geriet. Lasersteins Œuvre wird durch diese Ausstellung wieder ins Bewusstsein gerückt.

Aktuell im Städelsm_18_09_v_o_verein.jpg
Victor Vasarelybis zum 13. Januar 2019

Der Mitbegründer und Hauptvertreter der Op-Art Victor Vasarely (1906–1997) verbindet die Kunst der Moderne mit der unserer Gegenwart. Sein Œuvre erstreckt sich über mehr als sechs Jahrzehnte und integriert unterschiedlichste Stile und Einflüsse: Vasarely war Werbegrafiker und Künstler, zentrale Figur der französischen Nachkriegskunst mit ungarischer Herkunft und Wurzeln im Bauhaus der 1920er-Jahre. Die in Kooperation mit dem Centre George Pompidou in Paris entwickelte Ausstellung zeichnet ausgehend von zentralen Bildern und Objekten seines Hauptwerks die Wurzeln und die Entstehung dieses Jahrhundertœvres nach.

Aktuell im Liebieghauslh_18_10_m_o_verein.jpg
Medeas LiebeBis zum 10. Februar 2019

Die umfangreiche Sonderausstellung „Medeas Liebe und die Jagd nach dem Goldenen Vlies“ erzählt einen wichtigen Mythos der griechischen Sagenwelt: Es ist die Geschichte eines märchenhaften Abenteuers und einer großen Liebe, die in einem Verhängnis endet. Originale griechische und römische Skulpturen, Vasen, Bilder sowie Wandmalereien aus den Vesuv-Städten Pompeji und Stabiae illustrieren das Abenteuer von den Argonauten und die Liebe von Jason und Medea.

Neu im Städelst_presse_kiefer_staedelmuseum.jpg
Cafe Deutschland.Im Gespräch mit der ersten Kunstszene der BRD

Das Städel ist auf eine Zeitreise in die jüngste deutsche Kunstgeschichte gegangen – gemeinsam mit 75 Künstlerinnen und Künstlern, Galeristen, Kunsthistorikern, Kritikern und Sammlern. Herausgekommen ist ein einzigartiges Oral-History-Projekt.

Kinderkunstklubstaedelverein_kinderkunstklub.jpg
Kunstfür Kids

Im KinderKunstKlub von Städel, Schirn und Liebieghaus haben Kinder und Jugendliche von 6-13 Jahren die Möglichkeit, Museen, Ausstellungen und die eigenen künstlerischen Fähigkeiten zu entdecken, hinter die Kulissen der drei Häuser zu schauen und eigene Kunstprojekte zu realisieren.

Die Damengesellschaftdscf6285.jpg
Kunstverbindet

Dieser Kreis richtet sich an Damen aller Generationen, die sich mit einem besonderen Förderbeitrag für unsere Arbeit einsetzen möchten, um gemeinsam mehr zu bewegen. nächster Termin: 17.1., 19.00 Uhr Besuch der Ausstellung “Medeas Liebe” mit anschließendem Get-together.