Willkommen beim

Städelverein

Im Freundeskreis von Städel und Liebieghaus kommen interessierte und engagierte Kunstfreunde zusammen. Unseren Mitgliedern bieten wir einen besonderen Zugang zu beiden Sammlungen und eine Fülle an Begegnungen mit der Kunst und anderen Kunstinteressierten. Exklusivführungen, Eröffnungen, Ausstellungsbesuche, Reisen und vieles mehr gehören dazu.

NewsletterStädelverein Newsletter
Newsletterabonnieren

Für Clubber, Connaisseure, Familien, Fellows oder Förderer – entsprechend der persönlichen Interessen informieren unsere Newsletter über Veranstaltungen und alle wichtigen Neuigkeiten aus dem Freundeskreis und beiden Museen.

Aktion zur Jahresmittehalbzeit_club.jpg
JetztMitglied werden

Für 2018 den halben Beitrag zahlen und viele Vorteile genießen: immer freien Eintritt, ohne langes Anstehen, ein vielfältiges Programm und vieles mehr…

staedelverein_freundschaft_2.jpg
Kunstfreunde als Mitglieder werben!

Ihre Unterstützung ermöglicht uns, die Sammlung zu erhalten und weiterzuentwickeln.
Kunst braucht Menschen, die ihre Verbundenheit mit dem Museum und unserer Arbeit aktiv zeigen und Familie, Freunde oder Kollegen für eine Mitgliedschaft begeistern.
Als Dankeschön für Ihr Engagement erwartet Sie ein besonderes Präsent. Wir freuen uns auf Ihre Freunde!

Aktuell im Liebieghauskentridge_staedelverein_web.jpg
William Kentridge. O Sentimental Machinebis zum 26. August 2018

Der südafrikanische Künstler William Kentridge bringt seine Arbeiten in einen vielschichtigen Dialog mit dem Bestand der 5.000 Jahre umfassenden Skulpturensammlung. Zu sehen sind über 30 teils raumfüllende Arbeiten und Installationen.

Aktuell im Liebieghausliebieghaus-staedelverein.jpg
Geschlossen bis zum 4. Oktober 2018

Wegen Ab- und Aufbauarbeiten ist das Liebieghaus vom 27. August bis zum 4. Oktober geschlossen. Ab dem 5. Oktober ist das Haus mit der Ausstellung „Medeas Liebe und die Jagd nach dem Goldenen Vlies“wieder geöffnet.

Aktuell im Städelsm_18_07_sch_o_verein.jpg
Ursula Schulz-Dornburgbis zum 9. September 2018

Ursula Schulz-Dornburgs (*1938) Interesse gilt seit den frühen 1980er-Jahren Grenzlandschaften, Transitorten und Relikten überlebter Kulturen. Sie fotografiert Kult- und Kulturstätten in Europa, Asien und dem Nahen Osten, vor allem aber die sichtbaren und unsichtbaren Grenzen dieser Kontinente und Regionen. Die dort aufgenommenen vielteiligen Fotoserien, zumeist in Schwarz-Weiß, sind Zeugnisse verschwundener Landschaften, vergangener politischer Systeme, sich im Auflösen befindlicher Kulturkreise und verschwindender Gesellschaften.

Im Städel Gartenmanuel_franke_smv_web.jpg
Manuel Franke. Colormaster F, 2018bis zum 23. September 2018

Für den Städel Garten entwickelte Manuel Franke (* 1964) ein monumentales Objekt, das – halb Skulptur, halb Malerei – den Garten in eine raumgreifende und körperlich erfahrbare Installation verwandeln wird.

Unsere Förderinitiative_damen3.jpg
Kunstverbindet

Dieser Kreis richtet sich an Damen aller Generationen, die sich mit einem besonderen Förderbeitrag für unsere Arbeit einsetzen möchten, um gemeinsam mehr zu bewegen. Die nächsten Termine 3.9., 19 Uhr Damensalon in der Winebank mit Kurzvortrag zu J. F. Städel*

Die Jungen KunstfreundeStädelclub
Die Jungen Kunstfreunde Für alle unter 40

Mit einem abwechslungsreichen Programm – von Alten Meistern bis zur Gegenwart – für alle, die Spaß daran haben, viel über Kunst zu erfahren, Kontakte zu knüpfen und die Kunstszene in und um Frankfurt zu entdecken.

Kinderkunstklubstaedelverein_kinderkunstklub.jpg
Kunstfür Kids

Im KinderKunstKlub von Städel, Schirn und Liebieghaus haben Kinder und Jugendliche von 6-13 Jahren die Möglichkeit, Museen, Ausstellungen und die eigenen künstlerischen Fähigkeiten zu entdecken, hinter die Kulissen der drei Häuser zu schauen und eigene Kunstprojekte zu realisieren.